Homepage der Band >> Klick auf das Bild

The BluesBreakers wurde 1995 von Dik Korving (Gitarre und Gesang) gegründet, einem der ersten, der den Blues in den Niederlanden übernommen hat. Die Band war ein Spin-off der White Bluesband, die seit den 70er Jahren in ganz Europa gespielt hatte. Damit sind die BluesBreakers eine der Ältesten niederländischen Bluesformationen, die noch heute auftreten. Wo die meisten Bluesbands in Nordeuropa einen Wandel hin zum Bluesrock vollzogen haben, halten die BluesBreakers am traditionellen Blues fest, erkunden aber alle Stile und Optionen in diesem Rahmen. Gleichzeitig versucht die Band, der Musik eine europäische Note zu geben. Das zeigt das Albumcover ihrer 2012 erschienenen CD Riverside, das keine amerikanischen Juke-Joint- oder innerstädtischen Neonschilder porträtiert, sondern typisch holländische Windmühlen auf einer idyllischen Wiese.

04.09  Blues Breakers


Schüler und Studenten mit Ausweis    erhalten 50% Ermäßigung.

Wir bringen für Euch

den Beat und Rock nach Kleve

und hoffen, Euch alle zu sehen

Karten reservieren

zurück zur Startseite